Täglich multimedial in 90 Minuten durch Udo Lindenbergs Rock’n’Roll Leben

Tickets Button
Headerbild - Udo in der Likörelle
Voll klimatisiert
Button Trip Advisor
GetYourGuide Award 2020
Headerbild - Udo in der Likörelle
Voll klimatisiert
Button Trip Advisor
GetYourGuide Award 2020

Häufig gestellte Fragen

  • Findet meine gebuchte Tour statt?
    Alle gebuchten Touren finden statt. Die Zugangsinformationen sind auf unserer Webseite zu finden. Derzeit gilt Maskenpflicht. Tickets sind laut AGB von Umtausch und Stornierung ausgeschlossen.
  • Wie sind die neuen regulären Öffnungszeiten?
    Tourstarts finden mittwochs-sonntags ab 12  Uhr statt. Den letzten verfügbaren Tourstart des Tages gibt’s immer im Ticketshop zu sehen.
  • Wann soll ich zu meiner Tour eintreffen?
    Bitte auf jeden Fall 30 Minuten vor dem gebuchten Tourstart in der Alten Liebe – Die Panikbar, Spielbudenplatz 21-22 eintreffen.
  • Wie werden die Hygieneregeln umgesetzt?
    Alle Tickets werden vorab gebucht, damit die Kontaktdaten gespeichert sind. Beim Ticketkauf an der Tageskasse werden ebenfalls die Kontaktdaten aufgenommen. Die Reinigungsmaßnahmen wurden erhöht und zusätzliche Desinfektionsmaßnahmen eingeführt. Es sind Spuckschutze an der Shopkasse und der Ticketkasse angebracht, um die Hygienemaßnahmen entsprechend zu unterstützen. Die Kartenlesegeräte ermöglichen den kontaktlosen Bezahlvorgang. Für die Mitarbeiter*innen und die Gäste steht Desinfektionsmittel bereit. Die Panik City bittet darum, dass Mitarbeiter*innen und Gäste medizinische oder FFP2 Masken während des Besuches tragen. Es wird an mehreren Stellen Handdesinfektionsmittel zur Verwendung vor Ort zur Verfügung gestellt.

Die Panik City wurde am 19. März 2018 eröffnet.

Die Panik City ist immer in einer geführten Tour besuchbar. In Gruppen von bis zu 20 Personen führen unsere kompetenten und gut gelaunten Guides in 90 Minuten durch sieben verschiedenen Lebensstationen von Udo Lindenberg. Sonderevents und Veranstaltungen sind ebenfalls buchbar.

Die Tour dauert 90 Minuten. Dazu zählen musst du die 30 Minuten vor Tourstart, in welchen du dich mit deinem Tourguide und den weiteren Tourgästen in der Alten Liebe – Die Panikbar triffst. Nach der Tour geht’s noch auf ein Eierlikörchen in die Bar zurück. Wieviel Zeit du dann dort noch einplanst, ist dir überlassen.

Die Touren können alle 20 Minuten starten. Aktuell buchbare Tourstarts findest du immer in unserem Ticketshop auf https://tickets.panikcity.de

Der Treffpunkt ist 30 Minuten vor dem gebuchten Tourstart in bzw. vor der Alten Liebe – Die Panikbar, Spielbudenplatz 22 an unserer Tageskasse.

Unsere Tourstarts sind genau getaktet. Wir können nicht verspätet starten, da sich sonst alle folgenden Touren verspäten würden. Vorher werden die Tickets gescannt, es gibt eine Einweisung vom Tourguide und jetzt ist noch mal die letzte Möglichkeit, vor Tourstart die Toilette zu besuchen. Außerdem werden Jacken und Taschen in Schließfächern verstaut. Im Ampfang gibt’s außerdem die erste Fotostation!

Unsere Touren sind getaktet und müssen pünktlich starten. Wenn du nach Tourstart eintriffst, verfällt dein Ticket leider. Wir können dich nicht später in die Tour lassen.

Erst ab 8 Jahren kann man in der Tour so richtig mitmachen. In einigen Räumen ist die Show relativ dunkel mit Licht- und Soundeffekten. Außerdem sind unsere Tablets, Kopfhörer und VR Brillen für sehr kleine Kinderhände und Köpfe nicht wirklich handhabbar. Die gezeigten und erzählten Inhalte sind für diese Altergruppe außerdem teilweise unpassend. Die Aufmerksamkeitsspanne von Kids unter 8 Jahren ist für eine 90minütige Tour einfach noch nicht da.

In einigen Räumen ist die Show relativ dunkel und laut mit Licht- und Soundeffekten. Uns liegen Tiere sehr am Herzen und deshalb möchten wir ihnen diese 90 Minuten nicht zumuten.

Du musst keinerlei technische Vorkenntnisse haben, um an der Tour teilzunehmen. Alles, was du zum Umgang mit Kopfhörern, Tablets, Multimedia-Touchtischen und VR Brillen wissen musst, erklärt dir dein Tourguide während der Tour.

Jacken und Taschen sind an der Garderobe gegen Gebühr von 1€ abzugeben. Aus Sicherheitsgründen sind Gäste und Tourguides ohne Taschen unterwegs und du brauchst während der Tour beide Hände frei, um bei allen Aktivitäten mitmachen zu können. In die Fächer passen Jacken und mittlere Taschen bzw. Rucksäcke. Für große Gepäckstücke und Koffer haben wir keine Aufbewahrungsmöglichkeiten vor Ort. Bitte schau hier, ob du diese bis nach der Tour im Hotel oder in anderen Schließfächern aufbewahren kannst. Das geht zum Beispiel ganz gut am Hauptbahnhof oder du googelst nach Kiekmo und BagBnB.

Die Panik City ist komplett brarrierefrei. In das 4. OG geht es mit unserem Panoramafahrtstuhl. Durch die Tour geht es komplett ebenerdig mit breiten Durchlässen, die auch für Rollstühle geeignet sind. Gehhilfen solltest du unbedingt mit in die Tour nehmen, da in einigen Räumen keine Sitzgelegenheiten vorhanden sind. Dein Tourguide wird dich gern unterstützen. Auch der Weg zurück in die Alte Liebe – Die Panikbar klappt mit dem zweiten Fahrstuhl wunderbar. Barrierefreie Toiletten sind über die Alte Liebe – Die Panikbar erreichbar. Bei Theaterbetrieb oder Events im Schmidtchen verweisen wir auf die barrierefreien Toiletten nebenan im Schmidt Theater.

Bitte schau dir unsere Videos und weiteres verfügbares Material auf unserer Webseite, auf Youtube oder anderweitig im Netz an und entscheide selbst. Wir zeigen natürlich Bilder und Videos mit knackigem Schnitt, haben teilweise Lichteffekte, sowie Soundeffekte und Musik in allen Räumlichkeiten. Stroboskope gibt es bei uns nicht. Hier kannst nur du selbst entscheiden, was du mitmachen kannst und was nicht. Unsere Videos geben die Räume bereits gut wieder und dir somit einen Eindruck, was dich erwartet.

Der Erstellung von Foto-, Film- und Tonaufnahmen in der Erlebniswelt wird mit der Teilnahme an der Tour zugestimmt. Aus urheberrechtlichen Gründen sind eigene Bild- und Tonaufnahmen bis auf die vom Tourguide erlaubten Bereiche in der Panik City nicht gestattet. Dies sind die Alte Liebe – Die Panikbar, der Empfang und die Likörelle Bar nach Einleitung von deinem Tourguide. Für weitere Fotomöglichkeiten halte gern Ausschau nach Terminen für die Behind the Scenes Specials.

Da Udo Lindenberg ein deutschsprachiger Künstler ist, finden unsere Touren ausschließlich in deutscher Sprache statt. Auf Nachfrage können die Tourguides Hilfestellung in englischer Sprache geben, aber die Inhalte laufen auf allen Bildschirmen und Medien weiterhin in deutscher Sprache.

Du kannst jederzeit vorab Tickets kaufen oder es auf gut Glück an der Tageskasse versuchen. Je nach Wunschtag empfehlen wir dir aber, die Tickets vorab zu kaufen. Insbesondere an Wochenenden und Feiertagen sind wir bei diversen Tourstartzeiten häufig weit im Voraus ausgebucht. Daher hier der Ratschlag: nicht bis auf den letzten Drücker warten, sondern rechtzeitig deine Tickets zur Wunschuhrzeit buchen! Ticketpreise starten unter der Woche ab 24,50€ und am Wochenende sind es 29,50€. In unserem Ticketshop auf https://tickets.panikcity.de bieten wir die Möglichkeit, Tickets per Kreditkarte oder PayPal zu zahlen. Für weitere Möglichkeiten rufe bitte bei der telefonischen Hotline unter +49 (0) 40 6466 5500 an. Wir haben ansonsten auch unsere Tageskasse vor Ort unten direkt in der Alten Liebe – Die Panikbar bei uns am Spielbudenplatz 22.

An manchen Tagen sind wir stark gebucht oder haben Gruppenbuchungen bzw. Events. Wenn du einen Wunschtag oder eine Wunschuhrzeit hast, solltest du deine Tickets unbedingt vorab buchen, damit du deine Tickets auch sicher hast. Besonders am Wochenende und an Feiertagen hast du ansonsten längere Wartezeiten bis zum nächsten freien Tourstart.

Du kannst deine Tickets online mit Kreditkarte, Sofortüberweisung oder Paypal zahlen. Für andere Zahlmöglichkeiten wende dich bitte direkt an unsere telefonische Tickethotline. An unserer Ticketkasse kannst du mit EC-Karte, Kreditkarte oder bar bezahlen.

Wenn du Gutscheine hast, dann geh bitte auf den Ticketshop, logge dich ein, suche dir deinen Wunschtermin aus und sobald du zum Zahlvorgang kommst, kannst du deinen Gutscheincode eingeben. Selbstverständlich kannst du auch bei der Tickethotline dazu anrufen.

Wir haben diverse Ermäßigungen verfügbar. Für Schüler*innen, Student*innen, Azubis, Menschen mit einem GdB ab 70 oder auch Partner wie HamburgCard oder Städtepässe. Die Ermäßigungsnachweise müssen bei der Ticketbestellung vorgelegt werden. Bitte beachte, dass Rabatte und Ermäßigungen natürlich nicht miteinander kombinierbar sind oder nach der erfolgten Buchung im Ticketpreis berücksichtigt werden können.

Ab 12 Personen gibt es einen Gruppenrabatt von 2,50€ pro Ticket.

Tickets sind von Umtausch und Stornierung ausgeschlossen. Jede Bestellung von Tickets ist verbindlich und verpflichtet zur Bezahlung der bestellten Tickets. Dem Kunden steht für die bestellten Tickets gem. § 312g Abs. 2 Nr. 9 BGB kein Widerrufsrecht zu. Eine Stornierung der Buchung durch den Kunden ist nicht möglich. Es besteht kein Anspruch auf Umtausch. Tickets bzw. Gutscheine können nicht in Bargeld eintauscht werden. Die AGBs findest du unter https://panikcity.de/agb/

Eventuell ist die Mail mit deinen Tickets in deinem Spamordner gelandet. Ruf ansonsten bitte einmal direkt bei der Tickethotline an unter 040 – 6466 5500.

Diverse Ermäßigungen und Rabatte kannst du auch online einlösen. Bitte beachte, dass Rabatte und Ermäßigungen natürlich nicht miteinander kombinierbar sind oder nach der erfolgten Buchung im Ticketpreis berücksichtigt werden können.

Während der Tour ist der Besuch einer Toilette nicht möglich, ohne die Tour zu unterbrechen bzw. abzubrechen. Vor und nach der Tour kannst du die Toiletten in der Alten Liebe – Die Panikbar nutzen.

Die regulären Tourstartzeiten sind aktuell mittwochs bis sonntags ab 12 Uhr. Den letzten verfügbaren Tourstart des Tages findest du immer in unserem TIcketshop.  Bei Gruppenbuchungen und Sonderveranstaltungen können diese Zeiten abweichen. Informiere dich gern über die noch buchbaren Tickets und Tourstarts auf https://tickets.panikcity.de

Die kannst exklusive Touren durch die Panik City buchen. Dazu eine Gruppenanfrage mit deinen Wünschen über unser Formular auf der Webseite stellen. Die Panik City ist auch als Eventlocation sowie für Veranstaltungen, Fotoshootings und Videoproduktionen mietbar. Anfragen zu Zeiten und Preisen kannst du über das Formular auf unserer Webseite stellen.

Direkt in der Panik City gibt es während der Tour keine Verzehrmöglichkeiten. Allerdings ist der Tourtreffpunkt die Alte Liebe – Die Panikbar. Wenn du rechtzeitig vor deinem gebuchten Tourstart eintriffst, kannst du coole Drinks, leckere Cocktails, Flammkuchen und Snacks oder Kaffee und Kuchen dort bestellen. Auch nach der Tour geht’s dort auf ein Eierlikörchen oder mehr gern noch weiter für dich.

Während der Tour ist der Verzehr von Getränken und Snacks nicht gestattet, da wir viele technische Geräte im Einsatz haben, die ansonsten kaputt gehen könnten. Die Alte Liebe – Die Panikbar ist eine Bar, in der Getränke und Snacks zum Verkauf angeboten werden – da ist der Verzehr von eigenen Produkten natürlich nicht erwünscht.

Während der Öffnungszeiten kannst du gern an unserer Tageskasse in der Alten Liebe – Die Panikbar Bescheid geben, dass du den Merchandiseshop besuchen möchtest.

Unseren Onlineshop für Merchandise findest du unter https://shop.merchandise.de Bitte beachte, dass die Panik City Leckerelle aufgrund des Jugendschutzgesetzes nicht online bestellbar sind.

Kostenfreie Parkmöglichkeiten sind auf St. Pauli mittlerweile rar gesät. Es gibt das Parkhaus Reeperbahngaragen mit Parkplätzen direkt unter dem Spielbudenplatz. Die Einfahrt ist auf dem Spielbudenplatz vor dem Operettenhaus. In den umliegenden Straßen ist das Parken ausschließlich mit Parkschein möglich. Wir empfehlen allerdings die Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel. Die U-Bahn beispielsweise bietet dir da sogar einen tollen Blick über den Hamburger Hafen!

Die Panik City liegt direkt im Herzen der geilen Meile, am Spielbudenplatz. Jeweils ca. 500 m von der S-Bahn-Station „Reeperbahn“ (S1/ S3) bzw. der U-Bahn-Station „St. Pauli“ (U3) entfernt. Einfach die Station Richtung Reeperbahn/ Spielbudenplatz verlassen und einen kurzen Spaziergang durch die Sünde genießen. Oder ihr lasst euch komplett chauffieren und fahrt mit dem Bus (36, 37 oder 111) zur Haltestelle „Davidstraße“.

Während der Tour brauchst du deine Tickets nicht. Vor der Tour scannt dein Tourguide die Tickets und überprüft sie auf Gültigkeit. Erst nach der Tour brauchst du die Tickets wieder für deinen Boogie Park Video Download.

Da unsere Touren alle 20 Minuten starten können, ist es gar nicht möglich, dass eine Person täglich alle Touren durchführen kann – nicht mal der Meister selbst kriegt das gezaubert. Außerdem haben wir fast jeden Tag geöffnet und Udo hat natürlich auch noch andere Termine. Er ist dennoch virtuell immer dein ganz persönlicher Tourguide!

Auf deinem Ticket steht der Downloadlink und das Passwort. Gehe auf www.panikcity.de/meinding und folge der Anleitung.

In deiner Tour können bis zu 20 Personen teilnehmen. Nicht von allen wirst du die Erlaubnis haben, ihre Gesangs- und Tanzkünste zu veröffentlichen. Sicher möchtest auch du nicht, dass man Bilder und Videos von dir ungefragt veröffentlicht.

In der Likörelle Bar malst du deine eigenen Likörelle mit Udo und kannst dir diese kostenfrei per Email schicken.

Intoleranz, Rechtsradikalismus, Sexismus, Gewalt und sonstige einseitige Meinungen sind bei uns nicht willkommen. Informiere dich gern über Geschichte und aktuelles Geschehen und ändere deine Meinung. Dann gehen auch wir mit dir gern auf Tour.

Dein Tourguide ist auch ein ganz lieber Mensch, vielleicht mit Ecken und Kanten. In unserem Tourguideteam wird Toleranz und Spaß am Job großgeschrieben. Von daher sei auch du freundlich zu deinem Tourguide und hab Spaß an der Tour.

Keine Sorge vor dem Panik Virus. Der ist bei uns natürlich hoch ansteckend, aber hat keine negativen Auswirkungen. Geimpft wird bei uns ausschließlich mit Udopium. Wir hoffen, wir dürfen dich bald in unserer Panik Family begrüßen.

Tickets Button